Über uns

Wir sind ein Label für fröhlich-bunte Kinder- und Mamamode.

“Trag’s bunt, Baby!”

Gegründet wurde Babauba 2013 von Izabella Csik. Das Nähen erlernte sie in einem Kreis mit anderen Müttern und entwarf Outfits, die sie im Handel nicht finden konnte: knallig-lebhafte Farb- und Musterkombinationen wurden ihr Markenzeichen - eine Mode abseits vom Mainstream.

200.000 Fans und steigend

Schon nach kurzer Zeit wurden die Designs in einer kleinen Schneiderei vernäht: Izabellas Designs wurden so beliebt, dass Babauba eine der am schnellsten wachsenden Facebook-Communities in den letzten Jahren wurde.

Die limitierten Kollektionen wechseln in einem rasch wechselnden Wochen-Zyklus. Aufgrund der hohen Nachfrage führt Babauba eine Einladungsliste: in den ersten 30 Minuten bei der Erscheinung einer neuen Kollektion erhalten lediglich jene, die auf der Einladungsliste eingetragen sind, den Zugangslink für die neue Kollektion. Denn viele Outfits sind bereits nach kürzester Zeit ausverkauft und nicht mehr erhältlich.

Mittlerweile verschickt Babauba eine halbe Million Pakete jedes Jahr und aus der einen, kleinen Schneiderei sind 18 Schneidereien geworden, die alle Wünsche erfüllen. Die hohe Qualität der Stoffe und Verarbeitung, die einzigartigen Schnitte und Muster, der schnelle Versand und Service haben Babauba in den letzten Jahren zu den beliebtesten Marken im deutschsprachigen Raum gemacht.


Zahlen und Fakten



Babauba Happy Factory

Wie entstehen eigentlich die Babauba-Kreationen, und wie gelangen sie zu Euch? Hier findest Du es heraus. Wir hoffen, Ihr genießt den kleinen Einblick in unsere kunterbunte Babauba Happy Factory.

1. INSPIRATION

Oft fängt alles an mit einer Inspiration oder einem Geistesblitz von Izabella.

2. KREATION

Danach geht es in die kreative Umsetzung mit Babaubas Design-Team – jeder einzelne Farbton wird genau überprüft und muss ganz genau passen.

3. STOFFPRODUKTION UND LAGERUNG

Nach einigen Probedrucken wird die neue Kreation gedruckt und in unserem zentralen Stofflager gelagert. Derzeit lagern hier über 400.000 Meter an bunten und knalligen Stoffen - ein Paradies für Stoffliebhaber.

4. SCHNITT UND VERARBEITUNG

Die Stoffe werden dann in die richtige Form geschnitten und an unsere Schneidereien verschickt, wo sie für Euch vernäht werden.

5. ANKUNFT IM VERSANDLAGER

Sobald die fertigen Outfits im Versandlager ankommen, werden sie für den Versand eingeräumt.

6. VERSAND

Am nächsten Tag sind dann bereits die meisten Outfits auf dem Weg zu euch.

7. TRAG'S BUNT, BABY!

Und dann heisst es einfach: Trag's bunt, Baby!